Urlaub auf Sylt
Unterkunft - Ferienwohnung Apartement - Urlaub in Deutschland
Hotels Pensionen Zimmer Vemieter
 

Urlaub in Frankreich
Ferienhaus Ferienwohnung in Frankreich


Sylt ist eine nordfriesische Insel und die nördlichste der deutschen Inseln, sie ist die grösste Nordseeinsel. Nördlich und Nordöstlich beginnt dänisches Gebiet. Hauptort ist das Seebad Westerland in der Gemeinde Sylt im Westen der Insel.
Der Hindenburgdamm, im Osten der Insel, ist die Verbindung zum Festland nach Nordfriesland / Schleswig-Holstein. Der Damm ist eine zweigleisige Eisenbahnverbindung mit Autozug. Zudem gibt es einen Verkehrsflughafen nahe Westerland.

Der schmale Norden und Süden der Insel besteht aus Sandablagerungen, den Nehrungshaken. Der mittlere Teil liegt auf einem Geestkern und stellt den grösseren Teil der Insel dar.
Weiteres Merkmal ist das Rote Kliff an der Westseite bei Kampen.

Inselorte auf Sylt:
Im Norden der Insel liegt das Nordseebad List mit Strände und Dünenlandschaft und einem kleinen Hafen.

Das kleine Dorf Kampen im Nordwesten bezaubert durch einen weiten Sandstrand und dem Wattenmeer, beeindruckendes Merkmal ist das Rote Kliff und die höchsten Erhebung auf der Insel, der Uwe-Düne.
*Dazwischen steht ein markanter Leuchtturm.
Südlich von Kampen* erstreckt sich die Gemeinde Wenningstedt-Braderup. Das Nordseeheilbad Wenningstedt liegt an der Westküste und ist durch seine Familienfreundlichkeit bekannt. Braderup liegt an der Ostseite am Wattenmeer. Nördlich erschliesst sich die urwüchsige Braderuper Heide als Naturschutzgebiet.

Als grünes Herz der Insel werden die Sylter Friesendörfer, mit meist reetgedeckten Häusern, in der Mitte und im Osten der Insel bezeichnet. Zwischen Felder, Wiesen und Deichen, Salzwiesen und dem Meer liegen die Dörfer Munkmarsch, Tinnum, Keitum, Archsum und Morsum dem östlichsten Ort in Heidelandschaft und dem Morsum-Kliff. Die Region ist am Besten mit dem Fahrrad zu erkunden.

Westerland liegt im Westen, er ist der Hauptort und Mittelpunkt von Sylt. Das Seebad mit seinem Sandstrand bietet umfangreiche Angebote, wie Konzerte, Freizeitbad, zahlreiche Bistros und Diskotheken, oder im Winter das Weihnachtsbaden und Silver-Galas.

Auf dem schmalen Südteil ( Nehrungshaken ) der Insel liegt der Ort Rantum auf den Kuppen von Dünen. Die Insel ist dort nur wenige Meter breit und bietet mit seinem ca. 12 Kilometer langem Sandstrand genügend Platz zum Erholen.

An der Südspitze liegt die Ortschaft Hörnum mit seinem Hafen, Anlegestelle für Ausflugschiffe und dem Leuchtturm. Dünenlandschaft und grosser feiner Sandstrand sind Wegbereiter für einen gelungenen Urlaub.




Unterkünfte Ferienhäuser und Ferienwohnungen
Touristik-Angebote in den Nachbarländern

Urlaub - Reisen in Deutschland Reiseseiten - Reiseinformationen
Reiseseiten in Deutschland
Urlaubsangebote für Deutschland - Ferien und Reisen

Hotel, Pensionen, Gästehäuser, auch Apartements, Ferienwohnungen und Ferienhäuser