Informationen und Empfehlungen zur Region Kaiserstuhl



Touristik-Informationen zur Urlaubsregion Kaiserstuhl - Ferienorte - Ausflugsziele am Kaiserstuhl
Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Kaiserstuhl
Tourist-Info



Wer Informationen über die Verwendung, Wirkung, sachgerechte Lagerung oder Ernte der pflanzlichen Produkte sucht, findet bei dem Burkheimer Familienbetrieb immer eine fachliche Auskunft. Und wer den feinen Unterschied zwischen grünem und schwarzem, fermentiertem und aromatisiertem Tee kennenlernen möchte, oder wer wissen möchte, welches der über 250 Gewürze zu welchem Gericht am besten passt, der findet im Burkheimer Kräuterhof eine ausführliche, fachliche Beratung. Vor dem Eingang stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung, und in einem großen Beet vor dem Haus wachsen zum Teil recht seltene Pflanzen, die der Besucher betrachten kann. Geöffnet ist der Burkheimer Kräuterhof von Montag bis Freitag 10.00 bis 18.30 Uhr, am Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr. Auf Anfrage können auch Vereine, Reisegruppen und andere Gesellschaften auf eine Reise in das Haus der Düfte aus aller Welt kommen und an einer Führung durch den Betrieb teilnehmen. Auf dem Münsterplatz sind Renate und Martin Schmidt täglich von 9 bis 13 Uhr. Wer Interesse hat, kann sich in Burkheim den informativen, umfangreichen Katalog mitnehmen.


Kräuterhof-Burkheim

Parkplätze stehen direkt
am Eingang zur Verfügung
Der Burkheimer Kräuterhof liegt 6 km von Sasbach entfernt, nächster Ort nach Jechtingen, Richtung Breisach in
Baden-Württemberg.
Der Kräuterhof ist am Kaiserstuhl-Radweg bequem erreichbar.

Kräuter und Gewürze

Der Kräuterhof ist ein Familienunternehmen, mit der Geschäfterweiterung wurde der Kräuterhof 1998 in Burkheim-Vogtsburg gebaut und ein Kräuterschaugarten angelegt.
Der Hof bietet Kräuter, Gewürze und viele Teesorten aus unterschiedlichen Ländern.
Für die Gesundheit und das tägliches Wohlbefinden Gutes zu tun, die Vielfalt der Geschmacksvariationen entdecken.


Die „Burkheimer Kräutergalerie“ ein angegliedertes Geschäft bietet eine wertvolle Ergänzung
zum Kräuterhof.

Es finden Betriebsbesichtigungen mit badischem Humor gewürzt statt.
Die Führungen finden regelmässig statt, der Kräutergarten ist jederzeit frei zugänglich.

Accessoires für Ihre persönliche
Gestaltung des "Schöner Wohnen"
Vom Abendbrottee bis zum Zwölfkräuter Bonbon erhalten sie so ziemlich alles was das
Kräuterherz begehrt.
Verschiedene Heilkräuter, Gewürze, Tees, Duftstoffe, ätherische Öle, Kräuterkosmetik und viele weitere Produkte, ebenso Zubereitungstips.
Frischpflanzen sind ebenfalls erhältlich von Aloe Vera bis Zitronenthymian.

Geschenkartikel und kleine Mitbringsel


Burkheimer Kräuterhof
Plonweg 2
79235 Vogtsburg - Burkheim

Kochbücher - auch im Versand

Der Weg zum Kräuterhof ist ausgeschildert und gut zu finden, am Kaiserstühler Radweg, im
Burkheimer Unterstädtle.
geöffnet:
Montag bis Freitag 10 Uhr -18.30 Uhr
Samstag 10 Uhr -14 Uhr
Touristenführungen:
jeweils Mittwochs um 15 Uhr, von der Karfreitagwoche bis einschließlich 30. Oktober.


Natursteinkerzen und Natursteinlampen


Der gut sortierte Online-Shop
" Kräuterhof Burkheim "
bietet den Versand aller Artikel.
Wenn Sie in der Nähe sind, sollten Sie dennoch den Besuch nicht veräumen.

Vielleicht verbinden Sie einen Besuch beim Kräuterhof auch gleich mit einem Urlaub am Kaiserstuhl.



Wer beim Würzen von Gemüse, Nudel-, Reisgerichten, von Chili con carne oder Fisch lediglich nach Salz und Pfeffer greift, hat noch nicht ausprobiert, wie das richtige Gewürz oder die geeignete Mischung verschiedener Kräuter den Eigengeschmack der Lebensmittel betonen können, ohne viel Salz zu verwenden. Und er hat bestimmt den Weg nach Burkheim noch nicht gefunden. Dort gibt es seit 12 Jahren ein regelrechtes Paradies für Feinschmecker.



Eine grosse Auswahl an Kerzen
finden Sie auch für den Versand im
umfangreichen Online-Shop
Kein Restaurant, wie Sie vielleicht denken, sondern ein Gewürz- und Kräuterparadies für Hobbyköche. Die Rede ist vom Burkheimer Kräuterhof von Renate und Martin Schmidt. Hier gibt es Kräuter, Gewürze, Würzmischungen, Tees, ätherische Öle und Körperpflegemittel aus der ganzen Welt. Kaum ein Wunsch eines Kunden bleibt offen, denn was es hier nicht gibt, finden Sie nirgendwo.

Renate und Martin Schmidt betreiben seit vielen Jahren einen intensiven Handel mit Tees und Kräutern aus aller Welt. Enge Kontakte von Finnland bis Griechenland spiegeln sich wieder im duftenden" Angebot des Kräuterhofs. Mit der richtigen Würzmischung lässt sich im Handumdrehen ein indonesisches, indisches, italienisches, französisches oder griechisches Gericht zubereiten. Auch Länder wie Afghanistan, Indien oder Madagaskar sind wichtige Lieferanten. Das Sortiment lässt kaum einen Kundenwunsch offen und gibt der deutschen Küche ein internationales Flair. Bislang gab es die Produkte der Familie Schmidt an zwei Ständen auf dem Freiburger Münsterplatzmarkt zu kaufen. Kunden ans ganz Deutschland oder dem Ausland hatten die Gelegenheit, über einen umfangreichen, überaus informativen Katalog die Produkte aus der gesamten Palette zu bestellen. Die gestiegene Nachfrage der vergangenen Zeit machten nun letztes Jahr den Bau eines großen Lagerraumes mit großzügiger Verkaufsfläche nötig. In idyllischer Lage zwischen Rheinauen und Rebbergen liegt der durch Architektur und Angebot einladende Burkheimer Kräuterhof. Durch aufgesetzte Lichtkuppeln wird der Verkaufsraum durchflutet von Licht, was den Kunden in eine freundliche, angenehme Atmosphäre versetzt.

Durch die Angebotsvielfalt des Verkaufsraums wehen dem Besucher die köstlichsten Düfte um die Nase: Jetzt erst einmal stehen bleiben und die Eindrücke auf sich wirken lassen. Schlendert man dann Schritt für Schritt durch das Angebot, erinnern die Gerüche an Urlaub, Sonne, Orientalisches, Geheimnisvolles. Zunächst schnuppert man einen Hauch von Kräutern jeder Art, von Augentrost, Borretsch, Brennnessel und Eisenkraut bis hin zu Fenchel, Huflattich und Johanniskraut.
Weiter hinten schließen sich die bezaubernden Gewürze und deren Mischungen an.
Hier gibt es Pfeffer in jeder Variation:
Ob grün, schwarz, weiß, rot, bunt oder gemahlen, die Auswahl ist nahezu unendlich. Koriander, Kümmel, Muskat, Oregano, China, Pfeffer, Safran, echte gemahlene Vanille oder das beliebte Apfelkuchengewürz - der Besucher kommt aus dem Schnuppern nicht mehr heraus. Eine echte Spezialität ist das selbst zusammengestellte
"Brägili-Gwirz",
eine interessante Mischung aus Pfeffer, Salz, Zwiebeln, Knoblauch und vielen anderen Gewürzen, die Bratkartoffeln eine unnachahmliche Note gibt.

Bratkartoffeln nach Art des Burkheimer Kräuterhofs sind ein echtes Erlebnis, und beim nächsten Einkauf kommt kaum ein Kunde an dem Brägili-Gewürz vorbei. Die Gewürze werden teilweise verpackt, zum Teil offen in Weidekörben angeboten. Im benachbarten Lagerraum werden sie in original Schwarzteekisten aufbewahrt und je nach Bedarf von den Mitarbeitern des Kräuterhofs abgewogen und verpackt.
Über 250 verschiedene Gewürze und Gewürzmischungen, unzählige Teesorten und an die 250 Sorten naturbelassene, ätherische Öle faszinieren den Besucher. Die sorgfältige Auswahl der Kunden in aller Welt garantieren eine Auswahl an Gewürzen, Tees und Kräutern, die als eine der größten in der gesamten Region gilt. Und nicht zuletzt die Teeliebhaber kommen im Burkheimer Kräuterhof voll auf ihre Kosten.
Viele kennen Renate und Martin Schmidt bereits vom Freiburger Münsterplatzmarkt und haben sich dort regelmäßig mit Madagaskar-Früchtetee, Apfel-Mango-Tee, Darjeeling-tee oder grünem Tee versorgt. Dort verkaufen und beraten Renate und Martin Schmidt schon seit Jahren.
 
Gleich gegenüber vom
Kräuterhof Burkheim finden Sie ein kleines Gartenlokal.
Kehren Sie ein zu einem Imbiss, vielleicht auch einem Kaffe, und planen Sie den weiteren Abend in Burkheim oder einem der umliegenden Weinorte am Kaiserstuhl.


Touristik-Informationen zur Urlaubsregion Süddeutschland Oberrhein Schwarzwald Vogesen Elsass, Sehenswürdigkeiten und touristische Empfehlungen, Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Pensionen für den Urlaub.